News

Michel Montignac – Abnehmen ohne Jojoeffekt

on

Die Michel Montignac Methode ist derzeit eine moderen Schlankmachertechnik, welche den meisten eigentlich gar nicht so unbekannt vorkommt. Der Autor und Pharmaindustrieller hat man seinen Büchern weltweit riesen Erfolge gefeiert.

Wer Angst hat vor strikten Hungerkuren, aber dennoch den Wunsch hat endlich sein Traumgewicht zu erzielen und ebenfalls gerne auf Sport verzichtet den kann ich nur diese Methode ans Herz legen.

Bei der Michel Montignac Methode geht es darum Essensmahlzeiten einzuhalten, das ist nämlich oberstes Gebot. Auch die Mengen sind nicht von Bedeutung.

Hört sich eigentlich nicht nach Diät an, aber alles Gute hat natürlich immer einen Haken. Kalorienzählen und Süßigkeiten sind nämlich strengstens verboten. Also muss man jede Menge Disziplin an den Tag legen um den kleinen Versuchungen zu entgehen, aber mit diesen Tipps klappt das.. Ebenfalls muss man darauf achten, dass eiweißhaltige Nahrung und kohlehydrathaltige Nahrung getrennt eingenommen wird. Na wem ist es schon aufgefallen? Es handelt sich also um Trennkost.

Aber diese Methode ist wirksam und schonend zu gleich. Ebenfalls bleibt der lästige Jojoeffekt aus, im Gegensatz zur Ananasdiät. Wer das Ganze noch mit Sport kombiniert, was ich nur empfehlen kann, sei es zum Beispiel Gymnastik oder Situps, sowie ein bis zwei Gänge die Woche zum Fitnesscenter und ab auf den Crosstrainer, der erreicht mit Sicherheit schon in den nächsten vier bis acht Wochen sein Wunschgewicht.

Empfehlungen für dich

1 Comment

  1. Frank

    12. März 2010 at 11:54

    Das ist interessant. Habe bis jetzt noch nie gehört, dass man Fleisch von kohlehydrathaltiger Nahrung trennen soll. Dies hört sich aber sinnvoll an. Muss diese Diät auch ausprobieren.

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login