News

Top 4: Tipps gegen Herbst-Blues

on

Dunkel, kalt, nass! Der Herbst schlägt vielen von uns aufs Gemüt. Lustlosigkeit und ein Gefühl der Niedergeschlagenheit gehören oftmals zu den täglichen Begleitern. Der Herbst-Blues schlägt wieder voll zu und wir fühlen uns müde, energielos, werden krank und selbst das Sporttreiben fällt schwer. Doch es gibt Tipps, wie man dem Herbst-Blues die Stirn bieten kann.

Um sich nicht vom miesen Wetter nicht die Stimmung vermiesen zu lassen, gibt es ein paar einfache Möglichkeiten. Wir stellen euch vier gute Mittel vor, wie ihr dem Herbst-Blues den Marsch blasen könnt.

Tipps: So hat der Herbst-Blues keine Chance

Sport: Auch wenn der innere Schweinehund in dieser Jahreszeit besonders hartnäckig erscheint, lohnt es sich den Kampf aufzunehmen. Denn auch bei kaltem Wetter kann man in der Natur Joggen gehen. Einfach die richtige Laufbekleidung angezogen und los geht’s. Für Laufmuffel gibt es natürlich jede Menge Alternativen. Stählt eure Muskeln im Fitness-Studio, geht mal wieder zum Schwimmen oder holt den Heimtrainer raus. Es lohnt sich…

Frische Luft: Hauptsache raus – lautet das Motto, und zwar mindestens 30 Minuten täglich. Sich bloß nicht auf der Couch zurückziehen und auf den Frühling warten. Gemeinsame Spaziergänge im Wald, mit dem Hund joggen gehen oder ihn großen Stil ausführen oder Sport treiben bieten sich an.

Wellness: Der Herbst ist ideal für Wellness. Ganz gleich ob Sauna, Thermalbad oder Entspannung bei einer Massage. Das Wellness-Angebot ist riesig und man fühlt sich einfach wesentlich besser, wenn man sich selber etwas gönnt und verwöhnt. Zudem eine gute Möglichkeit, sich gegen Viren, Bakterien und Co. zu schützen.

Gesunde Ernährung: Stärkt euer Immunsystem, wovon auch zugleich das eigene Wohlbefinden profitiert. Demnach gehören auch im Herbst Obst und Gemüse sowie vitaminreiche Speisen (besonders Vitamin C) auf dem Speiseplan.

Ihr seht, es gibt viele Möglichkeiten, wie man den Herbst-Blues bezwingen kann. Falls ihr noch gute Tipps habt, dann bitte mitteilen.

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.