728x90 Fitness GIF

Muskelaufbau

Bauchmuskeltraining: effektiv und leicht – 5 Übungen im Video

on

Ein durchtrainierter Bauch gilt schlechthin als Wunschziel vieler Fitness-Anhänger. Während es Frauen schlank und fest mögen, streben Männer nach einem Sixpack. Doch ohne Fleiß kein Preis. Im folgenden Video findet ihr fünf einfache und zugleich effektive Übungen für euer Bauchmuskeltraining.

Es gibt schier unzählige Übungen um die Bauchmuskeln zu trainieren. Spezielle Trainingsgeräte bedarf es hierfür nicht. Einfach eine Matte und schon kann es losgehen.

[youtube yLVm4obAo9Y]

Bauchtraining: Weniger ist mehr!

Statt die Wiederholungszahl hochzujagen, ist es viel sinnvoller und effektiver die Bewegung langsam durchzuführen. So kann eine Wiederholung beim klassischen Crunch schon mal mehrere Sekunden dauern, mehr als zwölf Wiederholungen pro Durchgang sind auch gar nicht möglich.

Zudem müssen die Bauchmuskeln auch nicht tagtäglich trainiert werden. Drei kurze Workouts mit einem jeweiligen Zeitumfang von rund 10 Minuten pro Woche sind ausreichend. Vor allem wenn man regelmäßig Krafttraining betreibt, da die Bauchmuskeln bei zahlreichen Übungen als Hilfsmuskulatur zum Tragen kommen und somit automatisch trainiert werden.

Sixpack: geringer Körperfettanteil Voraussetzung

Doch wer sichtbare Erfolge am Bauch sehen will, muss natürlich auch auf die Ernährung achten. Denn nur wer seinen Körperfettanteil unter ca. 12 Prozent hält, hat das Sixpack zum Greifen nah.

Empfehlungen für dich

1 Comment

  1. klaus seiber

    21. Dezember 2011 at 02:26

    Bei dem Trainieren des Sixpacks sollte man selbst mehr einplanen

    Sit-Ups – selbst wenn Sit-Ups für sich keinesfalls genügend sind – so sind sie nichtsdestotrotz eine ausgesprochen dienliche Übung zum Trainieren der Sixpackmuskulatur. Achten Sie im Verlauf dieser Bauchaufzüge auf die Haltung, so dass Ihre Rückgrat- und Halswirbelzone beschützt ist.

    Verüben Sie maximal um die huntert Sit-Ups je Trainingsrunde. Dies muss nicht auf einmal sein. Sie können am Start, in der Mitte und zum Ende der Runde jedes Mal diverse verüben, falls Ihnen dies lieber ist.

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login