Trainingsmethoden

Abnehmen mit dem iPhone

on

So ein iPhone ist ja schon was Tolles. Sogar beim Abnehmen hilft euch der coole Alleskönner aus dem Hause Apple. Wie? Mit Hilfe der „Fatburner 2k“ App und vielen Vibrationen! Ernst nehmen kann man das allerdings nicht.

Ja ja, der Traum vom Abnehmen ohne Bewegung wird schon lange geträumt. Gut, dass es hierfür zahlreiche Fitnessgeräte auf Vibrationsbasis gibt, die umgeschnallt um den Bauch die Muskeln trainieren und schnell die Pfunde purzeln lassen. So lautet zumindest das zweifelhafte Versprechen der Hersteller.

Ein ähnliches Programm bzw. App gibt es für das iPhone von Apple. Es heißt „Fatburner 2k“. Einfach das iPhone an die gewünschte Stelle am Körper – vornehmlich bei Fettpölsterchen – halten und schon beginnt der Fettverbrennungsprozess dank Vibrationen. Doch bevor mit dem handgroßen iPhone de ganze Bauch, die Beine oder Arme auf diese eher lustige Weise in Form gebracht werden soll, sollte man dann doch lieber einen regelmäßigen Besuch im Fitness Studio vorziehen, Ausdauertraining absolvieren und die Ernährung umstellen. Garantiert erfolgversprechender.

Nun ja, man sollte die Fatburner 2k App nicht zu Ernst nehmen. Das macht der Hersteller Daily Burn auch nicht. Denn die App wird unter der Kategorie Entertainment geführt.

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.