Trainingsmethoden

Mit Sport nach der Geburt abnehmen

on

Prominente Mütter machen es immer wieder vor und haben schon kurz nach der Entbindung die perfekte Figur zurück. Im Alltag ist das leider nicht immer machbar, denn vieles ändert sich. Es mangelt an Zeit, man fühlt sich müde und auch der Antrieb zum Abnehmen mit Sport ist nicht immer vorhanden. Das muss aber auch gar nicht sein, denn Mütter, die erst ein Kind zur Welt gebracht haben, sollten mindestens sechs bis acht Wochen warten, bevor sie mit Sport beginnen.

Sport nach Schwangerschaft

Abnehmen nach der Schwangerschaft

Hat man die ersten Wochen nach der Geburt gut überstanden und fühlt sich auch wieder kräftig genug, kann man mit einem leichten Trainingsplan beginnen. Dabei sollten Mütter jedoch alle Sportarten meiden, die das Becken zusätzlich belasten. Schlank nach der Schwangerschaft wird man zum Beispiel durch Nordic Walking, Schwimmen oder auch Gymnastik. Wer sich zudem auch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung fixiert, verliert noch schneller an Gewicht. Es ist jedoch wichtig, dass dem Körper ausreichend Flüssigkeit zugeführt wird. Dies gilt ganz besonders für stillende Mütter. Begonnen werden sollte der Trainingsplan in kleinen Schritten. Jeden Tag 15 Minuten Fitness reichen für den Anfang vollkommen aus. Erst dann, wenn man dieses Pensum gut erfüllen kann, sollte die sportliche Aktivität ausgebaut werden.

So klappt der Weg zur Traumfigur

Neben einer gesunden Ernährung ist Regelmäßigkeit sehr wichtig. Niemand muss zum Abnehmen mehrere Stunden am Tag durch den Wald laufen, sondern sollte sich darauf beschränken, regelmäßig jeden Tag aktiv zu werden. Nach dem Frühstück bietet sich eine Runde Nordic Walking ebenso an, wie der Besuch in einem Schwimmbad. Das Schwimmen hat zudem den Vorteil, dass alle Muskeln gleichmäßig beansprucht, die Gelenke aber geschont werden. Dadurch, dass der Körper den Wärmeverlust zwischen Wasser- und Körpertemperatur auszugleichen versucht, benötigt er Energie, die er sich aus dem Körperfett holt. Daher kann eine Mischung aus verschiedenen Sportarten effektiver und schneller wirken.

Bild: Maridav – Fotolia

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login