News

Zumba – das richtige Outfit für dein Tanz-Workout

on

Zumba gehört mittlerweile zu den populärsten Bewegungstrends, die ihr in Fitnesscentern oder Sportvereinen ausüben könnt. Zu heißen Latinrhythmen könnt ihr eure Hüften schwingen und kommt dabei ganz schön ins Schwitzen. Auch für Zumba gibt es einen speziellen Look, der euch in erster Linie viel Bewegungsfreiheit bieten sollte.
Artikelgebend ist die Bekleidung für Zumba-Workouts.

Wenn ihr schon mal beim Zumba wart, ist euch die stylishe Zumbakleidung sicher aufgefallen: Diese ist zum größten Teil sehr farbenfroh. Auffällig sind die vielen Neonfarben – individuell kombiniert mit dezenteren oder knalligeren Farbtönen. Auf der anderen Seite ist Zumbabekleidung äußerst bequem; auch Frauen tragen bei dieser Sportart weit geschnittene Hosen, die eine hohe

Bewegungsfreiheit ermöglichen. Bei den Oberteilen habt ihr eine große Auswahl: Je nach Vorliebe könnt ihr enge, körperbetonte oder auch weit geschnittene Oberteile tragen.

Manchmal ist es sinnvoll, wenn ihr über eurem Oberteil noch eine dünne Sportjacke anhabt. Diese könnt ihr ausziehen, wenn ihr euch eingetanzt habt und anfangt zu schwitzen. Beim Cooldown gegen Ende der Stunde könnt ihr sie dann wieder überziehen.

Auch wenn ihr euch keine spezielle Zumbabekleidung zulegen wollt, achtet in jedem Fall auf eine bequeme Kleidung, die weder zwickt noch zwackt. Bei den Schuhen solltet ihr einen festen Sportschuh wählen, der euch einen stabilen Halt bietet.


IMG: Peter Atkins – Fotolia

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.