Trainingsmethoden

Video: Mulit Hantelübung für Bizeps und Schulter

on

Das Hanteltraining bietet viel Spielraum, um gleich mehrere Muskeln in einer Übung zu trainieren. Ein gutes Beispiel für eine Multi-Hantelübung zeigt folgendes Video, wobei diese eher fortgeschrittene Fitnessjünger anspricht.

[youtube FNe0X-yf9gA]

Das Muskelpaket in diesem Video zeigt eine gute Variante, wie man mit der Kurzhantel zugleich den Bizeps und die Schultern trainieren kann. Im Einzelnen handelt es sich um die Übungen Hammercurl (für Bizeps) und Frontpress (für Schulter).

Multi Hantelübung: Beschreibung

Wichtig ist, dass die Bewegungen langsam, kontrolliert und ohne Schwung ausgeführt werden, wobei die Hanteln niemals hinter die Hüfte geführt werden sollten, um nicht ins Hohlkreuz zu gehen. Zu Beginn der Kurzhantel-Kombi-Übung wird ein Hammercurl durchgeführt, bis im Ellbogengelenk ein Winkel von 90 Grad erreicht wird. Anschließend werden die Hanteln weiter Richtung Schulter geführt und von dort über den Kopf nach oben gedrückt – Frontpress. Danach das ganze im langsamen Tempo und in drei Teilen wieder zurück in die Ausgangsposition.

Multi Hantelübung: je langsamer, umso effektiver

Um einen möglichst hohen Effizienzgrad zu erreichen, kann man nur dazu raten, diese Fitnessübung mit einer langsamer Ausführungsgeschwindigkeit durchzuführen. Wer die Übung erstmalig ausprobiert, sollte besser auf ein eher leichtes Gewicht zurückgreifen, um den Bewegungsablauf besser zu kontrollieren und diesen zu verinnerlichen. Achtet auf einen geraden Rücke Drei Sätze mit jeweils 8 Wiederholungen sollten das Ziel sein. Schafft ihr das, wird eine schwere Hantel genommen.

Ich kann diese Multi-Hantelübung nur jedem empfehlen. Zudem wird die richtige Technik vom Kraftpaket im Video sehr gut erklärt.

Empfehlungen für dich

1 Comment

  1. sportivo

    9. März 2012 at 14:35

    die hantelübung habe ich jetzt neben dem gerätetraining auch angefangen. mein trizeps soll besser ausgebildet sein, dafpür nehem ich nun die hanteln =)

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login