Muskelaufbau

Ultimate Boxing – Power-Workout für Männer

on

Boxtraining ist ein fantastisches Workout, um den ganzen Körper in vielerlei Hinsicht zu trainieren. Entsprechend empfehlenswert – besonders für Männer – sind spezielle Aerobic Kurse, die ganz unter dem Zeichen des Boxens stehen. Ein gutes Beispiel dafür ist Ultimate Boxing.

Das klassische Boxtraining hat jahrelang ein Schattendasein gefristet. Doch in den letzten Jahren feiert das Training des Kampfsports eine Art Renaissance. Für Männer, die auf der Suche nach einem harten und anstrengenden Aerobic Kurs sind, ist Ultimate Boxing genau das Richtige.

Ultimate Boxing als klassisches Boxtraining

Das Workout sieht dabei wie das klassische Boxtraining aus. Mit Boxhandschuhen ausgerüstet kann man sich an Punchingballs und Sandsäcken richtig austoben, bis die Muskeln brennen, und so hervorragend die Aggressionen abbauen. Ein ideales Schnellkrafttraining, was zudem boxtypische Ausdauerübungen wie Seilspringen oder auch Treppenläufe beinhaltet.

Worauf zielt Ultimate Boxing?

Ultimate Boxing zahlt sich gleich mehrfach positiv auf den Körper aus. Neben Kondition, Koordination und Beweglichkeit werden auch vor allem die Arm- und gesamten Oberkörpermuskeln gefördert. Für Männer, die Mal richtig ins Schwitzen kommen wollen, ist es besser geeignet als Trendkurse wie beispielsweise Tae Boe.

Bei der Box Aerobic wie Ultimate Boxing gibt es viele Partnerübungen, so dass es sich lohnt, zusammen mit einem Freund oder Bekannten die schweißtreibenden Workouts zu meistern.

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.