Motivation

Trainingsplan erstellen – hilfreich und motivierend

on

Wie schon oft erwähnt, kann der Alltagstrott schnell die eigenen Ziele aus den Augen verlieren lassen. Der Stress und die fehlende Motivation werden hierfür immer als Hauptgründe zur Vernachlässigung der eigenen Fitness angeführt.

Ein wunderbares Hilfsmittel kann in solchen Situationen ein Trainingsplan sein, um seine gesteckten Ziele zu erreichen. Gerade im Vorfeld eines großen Laufevents wie ein Marathon können Trainingspläne erheblich dazu beitragen, dass man den Lauf erfolgreich finishen wird. Ist das Event terminiert, sollte man bei einem Marathon bereits ein halbes Jahr vorher mit der Planung beginnen, um den Körper kontinuierlich an die Belastung heranzuführen. Um das richtige Maß einschätzen zu können, kann man auf die Erfahrungen anderer Läufer im Netz zurückgreifen, die ebenfalls Pläne erstellt haben und über die jeweiligen Erfolge berichten.

Jedoch muss ein persönlicher Trainingsplan wie der Name bereits verrät auf die eigene Person abgestimmt sein und zwar in allen Aspekten wie Trainingshäufigkeit, Ernährung, Streckenlänge und Training anderen Muskelgruppen. Es nützt keinesfalls auf die Trainingspläne anderer Menschen zu übernehmen, da diese ganz andere Voraussetzungen besitzen.

Auch wenn man keinem großen Ziel entgegen strebt, können Trainingspläne motivieren, da sie eine Art Hilfestellung und persönliche Zielvereinbarung darstellen. So kann man auch beim einfachen Joggen einen Trainingsplan aufstellen, auch um Erfolge zu dokumentieren.

Empfehlungen für dich

2 Comments

  1. JaPf

    2. Mai 2008 at 14:37

    Guten Tag,

    ich habe ihren Seite in meine Linkliste aufgenommen und würde mich freuen, wenn sie mal in meinem „Trainingsplan“ vorbeischauen würden.

    Viele Grüße,
    JaPf

  2. Theo

    6. Oktober 2009 at 23:16

    Hab ich mir auch gebookmarked. Ein cooles Tool mit vielen Übungen finde ich ist unter http://www.trainify.de zu finden. Könnt Ihr euch ja auch mal anschauen wenn Ihr Lust habt.

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login