News

Teil II: Abnehmen leicht gemacht – Tipps gegen den Heißhunger

on

Heute präsentieren wir euch den 2. Teil unserer kleinen Ratgeberserie „Kampf dem Heißhunger“. Hierbei erklären wir, warum ihr mit guter Laune, einem richtigen Zeitplan, den Augen und einer richtigen Portionierung den Heißhunger erfolgreich bekämpfen könnt.

1. Gut gelaunt
Jeder von uns kennt das: Bei Frust, schlechter Laune oder Unwohlsein dauert es bis zur nächsten Heißhungerattacke garantiert nicht mehr lange. Steuert rechtzeitig der schlechten Laune entgegen, indem ihr mit Freunden redet, Entspannungsmethoden á la Yoga erlernt oder am besten Sport treibt. Das baut Stress und Frust rechtzeitig ab und senkt die Gefahr auf Heißhungerattacken.

2. Zeit
Wenn ihr mal wieder einen Heißhunger auf ungesundes Mood-Food wie Schokolade habt, solltet ihr euch ein Sprichwort in Erinnerung rufen: Abwarten und Tee trinken! Statt dem plötzlich aufkommendem Heißhunger nachzugeben, sollten wir uns in Geduld üben. Denn die Fresslust überkommt uns in wellenähnlichen Etappen. Sie baut sich auf, aber auch wieder ab. Also, nicht gleich reflexartig zu den Dickmachern greifen, sondern bisschen abwarten.

3. Aus den Augen…
…aus dem Sinn, heißt ein weiteres Sprichwort, das man sich auch zur Bekämpfung gegen Heißhunger auf Süßes oder Fettiges in den Kopf rufen sollte. Liegt die Chipstüte griffbereit auf der Couch, habt ihr schon verloren. Die Verpackung lieber außer Sichtweise legen. Am besten in einen Schrank.

4. Richtig portionieren
Kleine Teller oder Schüsseln lautet eine wichtige Regel, um dem Heißhunger entgegenzuwirken. Untersuchungen haben schließlich nicht umsonst erbracht, dass wir bis zu 30 Prozent mehr essen, wenn wir große Teller oder Schüsseln wählen. Für den Joghurt sollten es kleinere Löffel und fürs Trinken schmale, hohe Gläser sein.

Empfehlungen für dich

1 Comment

  1. Tobias

    27. November 2009 at 12:32

    Wieder guter Artikel. Das der Heißhunger in Etappen kommt ist richtig. Einfach abwarten und man merkt das man eigentlich jetzt gar keine Schokolade will 🙂

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login