Trainingsmethoden

Sportlich aktiv beim Putzen

on

Sehr richtig gehört. Gerade die Männerwelt sollte sich diesen Artikel zu Herzen nehmen. Denn ich werde euch heute erzählen wie man beim Putzen der Wohnung richtig aktiv werden kann und somit seinen Body sogar stählt.

Es ist eigentlich total easy, nur dass man bei allen möglichen Putzarbeiten in der Wohnung immer eine sportliche Aufgabe entdecken muss. So kann jedes Fitnesscenter überflüssig werden und auch die Hometrainer werden einstauben, wenn sie das nicht sowieso schon tun 🙂

Beginnen wir einmal beim Fensterputzen. Hier ist zu beachten immer langsame kreisende Bewegungen zu machen, glauben sie mir, beim zehnten Fenster spüren sie ihren Bizeps.

Wer das Staubsaugen vorzieht, der sollte dies zu Anfang machen, da es sich perfekt als Aufwärmübung eignet. Immer auf einen geraden Rücken achten und den Staubsauger sternenförmig von sich im Ausfallschritt wegschieben.

Das Spinnennetzentfernen in den obersten Ecken der Decken kann man perfekt als Reckübung nutzen. Hier immer auf sachte Bewegungen achten, damit man seine Muskeln nicht strapaziert.

Für effektiveres Schwitzen ist ein großes Haus am allerbesten. Wer gerne Kalorien verbrennt der sollte jede Falsche Wasser einzeln aus dem Keller nach oben in die Küche tragen.

So, dann wünsche ich auf jeden Fall viel Erfolg und sauberes Gelingen.

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login