Motivation

Sport im Frühjar: Wichtige Tipps für den Sporteinstieg

on

Die ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr locken viele Freizeitsportler an die Luft. Doch nicht jeder Freizeitsportler ist nach der Winterpause fit, genug, um gleich wieder richtig loszulegen. Entsprechend sollte man die goldenen Regeln für gesunden Sport nicht vergessen. Eine kurze Erinnerung.

Wer älter als 35 ist oder zwei und mehr Jahre sportlich inaktiv war, sollte erstmal einen Gesundheitscheck beim Arzt machen. Solch ein Fitnesstest kann auch nicht auskurierte Infekte aufdecken. Wer sich in so einer Situation sportlich betätigt, der riskiert wohlmöglich Herz-Kreislauf-Probleme.

Sporteinstieg: Tipps zum Training

Beim Sporteinstieg sollte man natürlich nicht gleich volles Tempo und hohe Intensität anschlagen. Später können Dauer und Intensität des Trainings immer noch gesteigert werden. Am besten, man absolviert vorerst dreimal in der Woche für jeweils 45 Minuten ein Aufbautraining. Vom Ergebnis des Checks hängt auch ab, welche Sportart betrieben werden kann. Der Spaß sollte dabei aber nicht zu kurz kommen. Schließlich gilt: Nur was Spaß macht, macht man auch lang.

Klassische Anfängersportarten wie Walking, Joggen, Fahrradfahren und Schwimmen sind besonders einfach, um damit zu starten. Auch ein moderates Krafttraining im Fitnessstudio ist zu empfehlen. Wichtig ist den Sport so ins Leben zu integrieren,  dass er ein fester Bestandteil des Lifestyle wird. Denn nur wer sich regelmäßig bewegt bleibt fit, kann sich verbessern und findet dann auch Spaß daran.

So bleibt die Motivation hoch

Wer Schwierigkeiten mit der Motivation hat, sollte sich am besten in einer Sportgruppe oder mit einem Trainingspartner trainieren. Dann wird man das Training seltener ausfallen lassen. Der Sport muss zur Routine werden, auf die man nicht mehr verzichten will. Dann werden sich auch schnell die ersten Erfolgserlebnisse einstellen. Das motiviert am Ball zu bleiben.

Nach dem Sport kann man sich ruhig eine kleine Belohnung gönnen. Sei es ein Besuch im Dampfbad, das Anschauen einer DVD oder ein leckeres, gesundes Essen.

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.