News

So klappt es im neuen Jahr mit dem Abnehmen

on

Köln (dpa-infocom) – Silvester steht vor der Tür und damit die klassischen Vorsätze: mehr Sport treiben und sich gesünder Ernähren. Beides eigentlich ein gutes Mittel, um den lästigen Winterspeck wieder loszuwerden. Doch wie erreicht man dieses Ziel?

Um effektiv abzunehmen, sollten wir neben einem Ausdauertraining auch ein Krafttraining in unseren Bewegungsalltag integrieren. «Mit Hilfe dieses unschlagbaren Doppelpacks erhöhen Sie nachhaltig Ihren Grundumsatz, sowohl in Aktivität als auch in Ruhephasen auf der Couch», sagt Prof. Dr. Ingo Froböse, Leiter des Zentrums für Gesundheit durch Sport und Bewegung der Deutschen Sporthochschule Köln.

Trotzdem reicht Sport allein nicht aus, um schlank ins neue Jahr zu starten. Denn wenn zusätzlich zum Sport auch noch mehr gegessen wird, kann es trotzdem zu lästigen Pfunden kommen. Entscheidend für eine Gewichtsabnahme ist die Energiebilanz. Die Kalorienaufnahme sollte in Relation zu den verbrauchten Kalorien erfolgen. Dabei ist auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung zu achten.

Doch ob Sport oder Ernährung – gute Vorsätze umzusetzen, fällt vielen schwer. Es hilft dabei, die eigenen Ziele positiv zu formulieren, erklärt die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände in ihrer Zeitschrift «Neue Apotheken Illustrierte» (Ausgabe 1. Januar 2018). Statt «Ich möchte nicht mehr so unsportlich sein» sagt man sich besser: «Wenn ich es schaffe, zwei Mal pro Woche Sport zu treiben, kann ich im Urlaub mit meinen Kindern wandern gehen.» Oder: «Wenn ich ab sofort auf eine gesunde Ernährung achte, habe ich mehr fitte Jahre mit meinen Enkeln.»

Fotocredits: A3250 Oliver Berg

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.