Ernährung

Schnelle Weihnachtliche Rezeptideen Teil II

on

Der erste Advent naht sich uns und so auch die vorweihnachtlichen Rezeptideen. Im Fokus stehen dieses Jahr winterliche Früchte und Beeren, die hervorragend ihren Platz auf dem festlichen Teller finden.
Roastbeef

Roastbeef an Johannisbeere

Wer diese leckeren Plätzchen in der Vorweihnachtszeit backt, der hat es eh zu Hause: Das schwarze Johannisbeergelee. Davon benötigen Sie etwa 2 EL. Hinzu kommen 12 bis 16 Roastbeef-Scheiben, 2 TL Senf (mittelscharf), 2El Weißweinessig, 100g Manchego (spanischer Hartkäse), 100g Rucola, 3 EL öl sowie Salz und Pfeffer.

Das Gelee wird in einem Topf lauwarm erhitzt und mit dem Senf, dem Essig, zwei bis drei Esslöffeln Wasser und Salz und Pfeffer verrührt. Das Öl darf nur nach und nach dazugegeben werden.

Der Rucola kann nun gewaschen und getrocknet werden und der Manchego mithilfe eines Gemüseschälers in kleine Späne geschnitten werden.

Nun richten Sie die Scheiben Roastbeef auf einem Teller an, betten darauf den Rucola und beträufeln diesen mit der Johannisbeer-Sauce. Im Anschluss verteilen Sie den Käse darüber, und mahlen grob etwas Pfeffer über die Teller.

Das Rezept ist für etwa vier Personen angedacht.

Bild:Natalia Lisovskaya – Fotolia

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login