Ernährung

Leckere Wintersalate – Rezept 6

on

Feldsalat mit Hähnchen

Heute gibt es das letzte Salatrezept. Wieder dabei der Feldsalat. Er passt hervorragend zur kühlen Jahreszeit. Doch ganz so einfach soll es nicht bleiben. Trotzdem aber schnell. Viel Spaß beim Nachkochen!

Zutaten

Für den Salat:
300 g Feldsalat
150 g Champignons
1 Apfelsine
300 g Hähnchenbrust
2 TL Öl

Für das Dressing:
100 g Joghurt
4 EL Orangensaft (gerne frisch gepresst)
1 EL Öl und 2 EL Weißweinessig
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Zu Beginn den Feldsalat gründlich putzen und die Champignons in dünne Scheiben schneiden. Nun die Apfelsine schälen und von ihrer weißen Haut befreien. Die Fruchtfilets aus den Trennwenden lösen und auf einen Teller legen.

Die Hähnchenbrust in breite Streifen schneiden und mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Erst danach mit Salz und Pfeffer würzen. Wer es gerne mag, kann noch etwas Sojasauce mit in die Pfanne geben. Das verleiht dem Hähnchen eine schöne Farbe und schmeckt auch gut.
Während es leicht abkühlt können die Zutaten für das Dressing zu einer homogen Sauce verrührt werden.

Feldsalat, Apfelsinenfilets, Champignons und Hähnchenbrust auf den Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln.

Guten Appetit!

Foto: Fotolia, 27465093, Corinna Gissemann

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.