Ernährung

Leckere Wintersalate – Rezept 5

on

Linsen-Salat mit Lachsschinken

Etwas exotischer und schärfer geht es heute weiter. Der Linsensalat wird viel in indischen Küchen zubereitet. Heute aber auch in Ihrer! Simpel und schnell ist auch diese Salatvariante zubereitet.
Linsensalat

Zutaten

80 g rote Linsen
200 g Petersilienwurzel
1 Knoblauchzehe
200 ml Gemüsebrühe
1 Apfel
60 g Lachschinken
2 TL Öl und 2 EL Essig
1 TL Currypulver
Salz und Cayennepfeffer

Zubereitung

Die geschälte Petersilienwurzel schälen und in Scheiben schneiden. Diese mit der klein geschnittenen Knoblauchzehe in einer Pfanne und dem Teelöffel Öl andünsten. Anschließen die roten Linsen dazugeben. Nach etwa einer Minute alles mit 200 ml Gemüsebrühe ablöschen. Das Ganze aufkochen und etwa zehn Minuten köcheln lassen.

Nun den geschälten und gewürfelten Apfel mit in die Pfanne geben und anschließend mit Essig, Cayennepfeffer und Salz würzen. Es darf ruhig etwas pikanter werden, aber Achtung: Der Cayennepfeffer ist besonders pikant.

Nun alles aus der Pfanne in eine Schüssel geben und lauwarm abkühlen lassen. Die Lachschinkenscheiben können nun in feine Streifen geschnitten und über dem Salat verteilt werden. Das Ganze mit dem Currypulver bestreuen und fertig!

Guten Appetit!

Foto: Fotolia, 36097975, manla

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login