Muskelaufbau

Kreatin und Kaffee: Hemmt Koffein den Muskelaufbau?

on

Kreatin ist ein beliebtes Supplement im Kraftsport. Doch dabei halten sich hartnäckig Gerüchte, dass während einer Kreatinkur auf Kaffee verzichten werden sollte. Stimmt das?

Nein, keine Sorge. Wenn ihr Kreatin zum Muskelaufbau einnehmt, müsst ihr nicht auf Kaffee verzichte. Denn das im Kaffee enthaltene Koffein hat keinen negativen Einfluss auf die Wirksamkeit oder die Aufnahme von Kreatin.

Kreatin und Koffein? Kein Problem

Kreatin hilft beim Muskelaufbau, was auf eine gesteigerte Flüssigkeitsaufnahme in die Muskelzelle zu führen ist. Koffein besitzt eine kurzfristige harntreibende Wirkung, weshalb vermutet wurde, dass Wasser, welches durch Kreatin zusätzlich in der Muskelzelle gespeichert wurde, durch Koffein verloren geht. Doch Studien und Erfahrungen aus der Praxis haben diese Annahme widerlegt. Kreatin und Kaffe können zusammen eingenommen werden und ergänzen sich sogar beim Training.

Mit Hilfe von Kreatin soll bei einer regelmäßigen Einnahme ein Muskelzuwachs von bis zu 5 kg erreicht werden. Doch bevor man sich blind einer Kreatinkur unterzieht, sollte man sich vorher schlau machen. Hier findet ihr ein paar Tipps und Infos zu Kreatin.

Empfehlungen für dich

7 Comments

  1. Thomas

    16. Februar 2011 at 21:05

    Kreatin ist definitiv eines der besten, legale leistungssteigernden Mittel, die es auf dem Sportnahrungsmarkt gibt.

    Das schöne daran: Es funktioniert auch

    Eine Gewichtszunahme von 5kg sind recht viel. Realistisch gesehen sind eher 1 bis 2 Kg die Regel.

    Anfänger sollten sich nicht zu viel davon versprechen und es als Wundermittel ansehen. Es ist und bleibt eine Unterstützung die nur INDIREKT Muskeln durch bessere Muskelaufbau Training aufbaut.

    Beste Grüße

    Thomas

  2. hörsport-olaf

    25. Februar 2011 at 14:36

    Kreatin als Wundermittel für mehr Muskelmasse sollte man nicht überbewerten:
    Es kann helfen, wenn man seit Längerem auf einem Leistungsplateau festsitzt.
    ABER:
    Die schnelle Gewichtszunahme bei einer Kreatinkur liegt in erster Linie an der verstärkten Wassereinlagerung in der Muskulatur, nicht an mehr Muskelmasse.

  3. Stefan creatin

    7. April 2011 at 12:48

    Es gibt ja verschiedene Creatin-Produkte . Kre Alkalyn Pro z.B enthält Coffein und ich muss sagen , es wirkt Wunder . Beim Training , hell wach und dazu noch die Power vom Creatin.

  4. Timo

    26. Juni 2011 at 21:11

    Netter Beitrag. Schön das einer den Mythos widerlegt, man dürfe kein Koffein einnehmen, wenn man Kreatin konsumiert. Viele glauebn immer noch das dieses Paar nicht effektiv ist.

    Sportlichen Gruß

  5. Dennis Malewski

    27. November 2011 at 17:19

    Hi,

    in diesem Beitrag wird eine Studie zitiert, die das Gegenteil behauptet…
    bang-life.com/628/ernahrung/fakten-und-studien-zu-kreatin-creatin

    Wer hat recht?

    Beste Grüße Dennis

  6. jon

    8. Februar 2012 at 22:25

    Die Studie ist ja auch schon 10 Jahre alt 😉

  7. Creatin Nebenwirkungen

    20. März 2012 at 19:27

    Hey,
    eine der vielen Mythen die sich um Creatin ranken, genau wie die Nierenzerstörungskraft 😉

    Schöner Artikel!

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login