Ausdauer

Joggen mit Hund: Diese Hunde sind ideale Laufpartner

on

Keine Lust alleine laufen zu gehen? Dann kann ein Hund der richtige Motivator sein, zumal Hundebesitzer laut einer Studie ohnehin aktiver sind und mehr Sport treiben. Doch welche Hunde zum Joggen am besten geeignet? Wir nennen ein paar vierbeinige Laufpartner vor.

Es versteht sich von selbst, dass kleine Hunderassen wie Dackel oder Malteser nicht unbedingt die idealen Jogging-Partner sind. Der Hund sollte zumindest von seiner Statur an einen Wolf erinnern, ausdauernd und von Natur aus sehr lauffreudig sein.

Auf folgende fünf Hunde treffen diese Kriterien zumindest zu und so wurden diese von der „Men’s Health“ als ideale Laufpartner empfohlen.

Labrador Retriever
Hunde mit gute Ausdauer und die zu den Duracell-Hasen unter den Vierbeiner gezählt werden. Besonders für ausdauernde Dauerläufer, die eher im langsamen Tempo laufen empfehlenswert.

Golden Retriever
Der beliebte Familienhund ist auch ein guter Sportkamerad. Zumal er geduldig und aufmerksam ist und auch für die Jogging-Runde im Stadtpark bestens geeignet ist. Selbst bei Trubel hört der Golden Retriever aufs Wort – vorausgesetzt die Erziehung stimmt.

Weimaraner
Wer bei seinen Trainingseinheiten lange, konstante Läufe von über 15 Kilometern absolviert und zu den fitten Joggern gehört, findet in der oft als „Försterhund“ bezeichnete Rasse einen idealen Laufkumpanen.

Rhodesian Ridgeback
Ein Wach- und Familienhund, mit dem man ohne weiteres auch bei Sommerhitze seine Runden ziehen kann.

Magyar Viszla
Ideal für ambitionierte Jogger, die einen schnellen und ausdauernden Hund als Laufpartner suchen. Als Richtwert werden 6 Minuten pro Kilometer vorgegeben.

Wer dagegen mit seinem Hund Radfahren will, findet hier gute Tipps.

Quelle: Men’s Health

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.