Muskelaufbau

Hulk-Protein lässt Muskeln wachsen – ganz ohne Training

on

Muskelwachstum ohne Training? Klingt fast zu schön um wahr zu sein. Doch scheinbar gibt es für all diejenigen, die trotz ohne regelmäßiges Eisen schwingen, dicke Muskeln haben wollen, leise Hoffnung. Denn Forscher haben das sog. Hulk-Protein entdeckt, dass die Muskeln quasi von ganz alleine wachsen lässt.

Australische Forscher des Garvan Institutes of Medical Research in Sydney haben eine Entdeckung gemacht, mit dem man sich diesen Traum wohlmöglich schon bald erfüllen kann. Dabei handelt es sich um das Protein Grb10, das auch unter dem Namen Hulk-Protein bekannt ist, da unseren Muskelwachstum limitieren soll. Wird es ausgeschaltet, wachsen die Muskeln von allein, ohne Hanteltraining.

Muskelwachstum ohne Training?

In einer Studie konnten zumindest erste Erfolge erzielt werden. So wurden bei Mäusen das Grb10 Protein blockiert und siehe da, die Muskeln der kleinen Nager wuchsen in kürzester Zeit stark an. Doch bevor sich jetzt schon alle Trainingsfaulen die Hände reiben und sich auf die Hulk-Pillen, gibt es gleich den Dämpfer hinterher.

Denn die neuen Erkenntnisse sind nicht als Lösungen für Sportler gedacht. Vielmehr soll die Medizin davon profitieren. So könnte es vor allem bei Krankheiten wie Muskelschwund oder Typ 2 Diabetes, bei denen der natürliche Muskelaufbau beeinträchtigt wird, zu Erfolgen in der Behandlung kommen.

Empfehlungen für dich

1 Comment

  1. Sport-Lotse

    28. Oktober 2012 at 14:54

    Muskelaufbau ohne Training ist doch langweilig! Da verzichte ich lieber auf den Hulk … die grüne Hautfarbe steht mir ohnehin nicht so gut! 😉

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login