Trainingsmethoden

Fitnessurlaub auf Sylt

on

Freizeitsportlern bietet Sylt eine Menge Aktivitäten. Beim Wandern am Strand, Nordic Walking, Radfahren, Reiten, Golf oder Schwimmen und vieles mehr können Urlauber etwas für ihre Fitness oder Ausdauer tun. Und das zu jeder Jahreszeit. Durch die intensive Sauerstoffzufuhr wird jeder Workout außerdem zu einem echten Wellnessprogramm.
Fitnessurlaub auf Sylt

Sauerstoff tanken verbessert die Kondition

Strandwanderungen sind nicht nur eine gesunde Beschäftigung, das Klima, die Ruhe und die Landschaft sind außerdem Balsam für die Seele. Die Luft am Strand ist mit zerstäubtem Meerwasser gesättigt und eingeatmet eine Wohltat für Bronchien und Lunge. Die Insel zu Fuß zu umrunden ist nicht nur eine sportliche Herausforderung, die abwechslungsreiche und ursprüngliche Landschaft bietet dem Wanderer so machen malerischen Anblick. Sylt und die Nordsee sind außerdem faszinierende Lebensräume für zahlreiche Tiere und Pflanzen. Natürlich lässt sich die Insel auch per Rad erschließen. Auf weit verzweigten Radwegen lassen sich die Radtouren individuell zusammenstellen. Wer sein Handicap verbessern will, kann das auf den Golfplätzen der Insel probieren. Für Pferd und Reiter gibt es wahrscheinlich nichts Schöneres als am Strand entlang zu galoppieren. In den Dünen und Wiesen sind über 30 km Reitwege ausgewiesen. Wasser- und Windsportler fühlen sich auf Sylt wie im Paradies. Gleichgültig, ob Wellenreiten, Segeln oder Catsegeln, Wind- oder Kite-Surfen, auf Sylt bzw. in der Nordsee gibt es für alles ideale Bedingungen. Im Sommer liefern sich internationale Kite-Surfer vor Westerland spannende Wettkämpfe. Von den Sylter Häfen können Freizeitkapitäne mit dem richtigen Boot reizvolle Tagesauflüge unternehmen.

Bei schlechtem Wetter gibt es das passende Indoor-Angebot

Echte Inselfans lassen sich vom schlechten Wetter oder rauem Wind nicht abschrecken. Ist es draußen wirklich einmal zu nass oder zu kalt, können Urlauber in Westerland in einem großen Fitnesscenter etwas für ihre Gesundheit tun. Hier lassen sich in abwechslungsreichen Sportangeboten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Bewegung trainieren. Hinzu kommen klassische Kursangebote wie Herz- und Kreislauftraining und Gesundheitsprävention. Wellnessanwendungen verhelfen zu mehr Energie und seelische Ausgeglichenheit. Wohltuende Massagen, Beautybehandlungen, entspannende Bäder oder ein Saunabesuch erhöhen die seelische Belastbarkeit und bringen das Leben in einen harmonischen Einklang mit der Natur. Familien finden in der Badelandschaft Sylter Welle ein ultimatives Freizeitvergnügen. Während sich die Eltern beim Saunagang erholen haben die kleinen Besucher in der Kinderwelt ihren Badespaß.

Fitness als Souvenir mit nach Hause nehmen

Wer sich regelmäßig bewegt, fühlt sich entspannt und glücklich. Aktive Urlauber finden auf der Insel abwechslungsreiche Fitnessangebote und Sportkurse mit Meerblick. Von einem Urlaub auf Sylt kann jeder seine Fitness als ganz persönliches Souvenir mit nach Hause nehmen. Das lässt sich zwar nicht in den Schrank stellen, verschönert aber jeden Tag.

Pic: Daniel Hohlfeld – Fotolia

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.