News

Ein erfolgversprechendes Diät-Rezept

on

Nur wenige Menschen sind in ihrem Leben nicht davon betroffen, zu viel Gewicht mit sich herumzutragen. Daher sind es auch zahlreiche Vorschläge für eine Diät, die hier und da zu lesen sind. Viele stellen sich da direkt die Frage, welches denn nun die Richtige sein wird. Bei allen wird gesagt, viel Gewicht zu verlieren. Aber können es nur die wenigsten dann auch dauerhaft halten. Der Ernährungsplan von Dr. Pape beginnt da weit hinter der eigentlichen Diät.

bauch hände abdomen

Der Ernährungsplan nach Dr. Pape

Laut Dr. Pape ist es zwingend erforderlich, dass nicht nur auf das Essen geachtet werden muss. Alle anderen Lebenseinstellungen müssen sich auch ändern. Nur in der Summe aller Komponenten kann eine Diät auch auf die Dauer für den Gewichtsverlust sorgen. An erster Stelle wird der Sport stehen, der, wie Dr. Pape es sagt, für den Körper sehr wichtig ist. Zu erwähnen ist hier vor allem die körperliche Fitness, denn davon haben viele, die Gewichtsprobleme haben, nicht genug.

Was darf gegessen werden

Was genau der Ernährungsplan nach Dr. Pape an Essen vorschreibt, was verboten ist und was besonders geeignet, erklärt der Artikel sehr ausführlich. Die Diät wird auch die Fettdiät genannt. Denn anders, als bei den vielen anderen Diäten ist Fett im Ernährungsplan sehr wichtig. Ohne die Aufnahme von Fetten, so Dr. Pape, würde der Körper eine Mangelerscheinung zeigen. Und dieses ist ein Fehler bei jeder Diät. Fette dürfen also in geringen Mengen konsumiert werden, so wie es für den eigenen Körper nötig ist. Verzichten muss dahingegen jeder auf den kleinen Snack zwischendurch.

Foto: Fotolia, 14474506, detailblick

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login