Ausdauer

Ecco Biom: Neuer Laufschuh vermittelt Barfuss-Gefühl

on

Das skandinavische Unternehmen Ecco hat jetzt einen neuen Laufschuh mit dem Namen Biom auf den Markt gebracht. Biom erlaubt es dem Körper, sich natürlich zu bewegen, ganz ohne übermäßigen Schutz, übertriebene Dämpfung und Bewegungskontrolle.

Kurz gesagt, soll durch den neuen Biom-Schuh eine Art Barfusslaufen-Gefühl entstehen. Dadurch wird langfristig der Aufbau von Muskulatur unterstützt und somit die Leistungsfähigkeit optimiert.

Um all diese Eigenschaften zu erfüllen, wiegt der Schuh entsprechend wenig. Doch so gering sein Gewicht, desto größer der Preis. Doch nicht nur der Preis könnte Probleme bereiten.

[youtube PDCMR3tneDM]

Die Biom-Laufschuhe gibt es in unterschiedlichen Varianten. Dabei diffenziert man zwischen dem A-Modell und B-Modell. Ersteres ist für Läufer vorgesehen, die einen Kilometer in rund vier Minuten laufen, die zweite Variante zielt auf Läufer, die für einen Kilometer ungefähr sechs Minuten benötigen. Zudem sind ab Juli eine Trail-Version (Geländelauf) des Schuhs sowie eine C-Variante für langsame Läufer (8 Minuten / Kilometer) im November angedacht.

Die Biom-A-Modelle sind 300 Gramm leicht, während die B-Modelle 40 Gramm mehr wiegen. Die B-Variante wird es auch als Frauen-Version geben, die etwa 270 Gramm auf die Waage bringt.

Doch nun die Problematik: Zum einen verlangt Ecco für das günstigste Modell 180 Euro. Zum anderen gibt es nur ein überschaubares Angebot an Größen für den Laufschuh. Für Männer wird der Biom von 40 bis 46, für Frauen von 36 bis 41 angeboten.

Man darf gespannt sein, welchen Absatz der Ecco Biom finden wird.

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.