Trainingsmethoden

Chi Ball: Entspannende Gymnastik für Stressabbau

on

Chi Ball Gymnastik ist eine ideale Sportart für alle stressgeplagten Menschen. Hierbei treffen fließende Übungen und Bewegungen aus asiatischen Philosophien auf typisch westliche Trainingsmethoden. Die Entspannung kommt bei Chi Ball dabei nicht zu kurz.

Chi Ball kann als ein gesunde Kombination verschiedener Sportarten gesehen werden. So finden folgende Sportarten und Übungen eine Berücksichtigung.

Woraus setzt sich Chi Ball Gymnastik zusammen?

  • TCM (traditionelle chinesische Medizin)
  • Yoga (für die Balance und die Beweglichkeit)
  • Pilates-Übungen (für die Kraft und die Stabilisation vor allem im Oberkörper)
  • Tiefenentspannung
  • Feldenkrais-Bewegungen (um sich die Bewegungen bewusst zu machen)

Doch als große Besonderheit oder Neuigkeit kann das „Trainingsgerät“ bei Chi Ball angesehen werden. Denn im Mittelpunkt steht ein ca. 20 cm großer Ball, der bei allen Übungen und Bewegungen geführt wird. Dabei handelt es sich um einen besonderen Latex-Ball, den es in verschiedenen Farben und Düften gibt, wobei jede Farbe einen verschiedenen Duft wiedergibt.

  • Grün: Geranie Duft, soll mutig und zuversichtlich machen
  • Gelb: Lemongras Duft, soll fröhlich und heiter stimmen
  • Lila: Lavendel Duft, fördert Intuition und Spiritualität
  • Orange: Orange Duft, soll Ruhe und Geborgenheit vermitteln

Der Ball soll je nach Stimmungslage vor dem Chi Ball Workout von den Teilnehmern ausgewählt werden. Der Sport verspricht ein sanftes, wohltuendes Training, bei dem die Lebensenergie (Chi) neuen Schwung bekommen und stabilisiert werden soll.

Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage.

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.