Motivation

Boot Camp Training: Mit scharfen Ton Fett verbrennen

on

Könnt ihr euch nur schwer zum Sport aufraffen oder fehlt es euch während des Trainings an Motivation? Dann solltet ihr ein Boot-Camp-Training in Betracht ziehen.

Eigentlich kennen wir den Begriff Boot Camp aus dem Militär oder als eine härtere Form der Erziehungsanstalt, wo viel rumgebrüllt wird und ohne Ende Liegestütze absolviert werden. Doch dieser harte Drill findet auch immer mehr im Fitness seinen Platz.

Drill-Instructor als Motivator
Natürlich ist der Ton beim Boot-Camp-Training etwas rauer, was aber auch durchaus als Motivationshilfe dienen kann. Zudem ist das Training sehr effektiv und facettenreich. Die Schlagworte lauten: Power – hohe Intensität – Dynamik – Schweiß!

Effektiv Fett verbrennen
Mit den Kräftigung- und Koordinationsübungen für alle Muskelgruppen sowie das Ausdauertraining die bei den Trainingseinheiten auf dem Programm stehen, lässt sich in kurzer Zeit dauerhaft Fett verbrennen. Ein Workout dauert dabei durchschnittlich 45 Minuten, in denen man durchaus bis an seine körperlichen Grenzen geht. 

Das Boot-Camp-Training ist auf jeden Fall ein interessanter Trend, vor dem man aber keine Angst haben braucht. Ihr werdet zwar härter ran genommen, doch einen respektlosen Umgangston muss keiner fürchten.

Hier gibt es einen Eindruck vom Boot-Camp-Training.

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.