Motivation

Body Pump – mit Power-Workout Fett verbrennen

on

Mit Spaß den überschüssigen Fettpölsterchen an den Kragen gehen? Dann solltet ihr euch mal Body Pump angucken. Hierbei handelt es sich um ein Ganzkörpertraining zu rhythmischer Musik und mitreißender Choreografie.

Im Grunde genommen ähnelt Body Pump einem Aerobic Kurs. Mit dem Unterschied, dass die Übungseinheiten mit wesentlich mehr Pepp gestaltet werden. Als Trainingsutensilien kommen ein Step, eine Langhantel und eine Reihe von Gewichten zum Einsatz.

Das Workout wird von einem Instruktor geleitet und dauert zwischen 45 bis 60 Minuten. Merkmal des Body Pumps ist die Kombination von Ausdauer- und Krafttraining. Wer regelmäßige die Kurse besucht, wird schnell Muskulatur aufbauen und dabei viel Fett verbrennen.

Bei jeder Class, so heißen die einzelnen Kurse, werden schließlich bis zu 600 Kalorien verbrannt. Natürlich kommt man dabei mächtig ins Schwitzen, doch die Musik, die Choreografie und nicht zuletzt der Trainer sorgen für ausreichend Motivation.

Neueinsteiger sollten auf jeden Fall Vorsicht walten lassen und das Training mit leichten Gewichten gestalten. Doch um mit Body Pump zu beginnen, solltet ihr über einen gewissen Fitnessgrad verfügen.

Empfehlungen für dich

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.