Ausdauer

Auch Läufer brauchen viel Eiweiß

on

Von wegen nur Kraftsportler brauchen viel Eiweiß. Denn auch die Läufer unter uns sollten ihren Körper mit ausreichend Protein versorgen. Die Erklärung gibt’s im Artikel.

Dass eine eiweißhaltige Ernährung oder Eiweißpulver für den Muskelaufbau enorm wichtig sind, ist hinlänglich bekannt. Doch auch Jogger, die nicht gerade einem muskulösen Körper nacheifern, sollten einen erhöhten Eiweißkonsum gewährleisten. Schließlich steigt der Eiweißbedarf des Körpers bei Läufern an, da beim Joggen viel Eiweiß verschlissen wird. Zur bildlichen Vorstellung: Bei jedem Auftreten werden Blutkörperchen unter deinen Füßen mehr oder weniger plattgedrückt und zerstört. Um diese wiederherzustellen, benötigt der Körper Eiweiß.

Darüber hinaus steigt der Bedarf an Hormonen und Enzymen, die ebenfalls zum Teil aus Proteinen bestehen. Das ist aber noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. Denn zudem werden bei langen Strecken oder Bergabläufen die Muskelfasern beschädigt, wofür der Körper ebenfalls zur Regeneration auf den wichtigen Baustein Eiweiß zurückgreift.

Wie viel Eiweiß braucht ein Läufer?

Damit ihr bzw. euer Körper all die Wiederaufbauprozesse leisten kann, solltet ihr ausreichend Eiweiß zu euch nehmen. Als Faustregel für ambitionierte Läufer die mehrmals in der Woche Laufen gehen gelten etwa zwei Gramm Eiweiß pro Kilokramm Körpergewicht täglich.

Empfehlungen für dich

1 Comment

  1. Pingback: Wichtige Nährstoffe: Eiweiß und Kohlenhydrate

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.