Muskelaufbau

Abnehmen durch Elektroschock – Methode

on

Ja genau, wie viele Diäten haben Frau und Mann schon versucht die anstrengend waren und dann der bekannte Jojoeffekt wieder aufgetaucht ist. Wochenlanges Fasten und dann war alles umsonst. Dass zu einer erfolgreichen Diät gesunde Ernährung und viel Sport dazugehört ist heute scheinbar nicht mehr von Nöten. Laut der Elektroschockmethode kann man sogar Fett im Liegen verbrennen.

Funktionieren soll es angeblich, dass spezielle elektronische Impulse die Muskeln zum Anspannen bringen und somit die Fettverbrennung ankurbeln sollen. Im Liegen kann diese Methode schon durchgeführt werden. Laut Wissenschaftlern ist es tatsächlich bewiesen, dass es funktionieren kann.

Diese Verfahren werden sogar in Fitnesscentern angeboten, zu sehr viel Geld muss hier allerdings erwähnt werden.

Wenn das allerdings der Weg zu einem schönen Körper sein soll kann ich nur lachen, denn natürlich gehört immer viel Disziplin dazu. Man kann sicherlich nicht zwei Stunden lang seine Muskeln mit Elektroschocks aktivieren um dann danach ein Stück Sahnetorte zu essen. Eine gesunde Ernährung ist immer der Anfang um dauerhaft eine schlanke Figur zu bekommen. Dazu sollte man auf jeden Fall Sport treiben. Das vermehrt auch die Endorphine, so dass man sich gut fühlt. Dazu kommt, dass man weiß man hat etwas geleistet.

Ein gesundes Maß von allem ist immer die richtige Entscheidung und heute gibt es so viele Sportarten, welche zu jedem passen, egal ob Ausdauersport oder das Training gezielter Muskelpartien.

Und es gibt auch sehr viele brauchbare Tipps wie man zum Beispiel seinen Heißhunger unter Kontrolle bringen kann, so dass die ersten Hürden einer Schlankheitskur locker überstanden werden können.

Mein Tipp: Finger weg von überteuerten fraglichen Methoden.

Empfehlungen für dich

1 Comment

  1. Pingback: beyond packing – kurz: bp | Hezig

Du musst angemeldet sein, um ein Kommentar zu schreiben. Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.